Die effektivsten Sonnenkollektoren

Solarpanel angenommen Quelle elektrischer Energie, die direkt von der Lichtleistung. Wenn man über die Ausführung, jede heliopoli stellt einen bestimmten Satz von photo cellulis miteinander verbunden, die im schützenden geschlossenen Gehäuse und Frontblende aus Glas.

Solarpanel

Was ist eine Lichtschranke

Lichtschranke ist ein Halbleiter-Element, das verbindet zwei Arten von Leitfähigkeit, gekennzeichnet durch Mangel oder überschuss an Elektronen:

  • n — Leitfähigkeit;
  • p — Leitfähigkeit.

Es besteht aus zwei Halbleitern, in denen die Elektronen absorbieren die Energie des Ausgangsmaterials, die aus dem Solar-Thread, das gibt Ihnen einen zusätzlichen Schub. Verlassen seiner Umlaufbahn, in der der Fluss von Elektronen erzeugt Constant photocurrent, die für praktische Zwecke verwendet.

Anwendung im Alltag

Der Anwendungsbereich dieser Geräte ist sehr breit und deckt verschiedene Branchen, darunter kann man die folgenden Richtungen:

  • Mikroelektronik (Uhren, Taschenrechner).
  • Elektronik, benutzt im Alltag (externe Akkus für Smartphones, Tablets, Notebooks).
  • Software Strom als freistehende Gebäude als auch abgelegene Gebiete.
  • Verwendung in mobilen Kommunikations-und verschiedenen komplexen.
  • Automobilindustrie (Elektrofahrzeuge).
  • Raumfahrtindustrie (Raumstationen).

Vorteile der Verwendung von

Unter anderem Alternative Energiequellen Sonnenkollektoren haben eine Reihe von Vorteilen, nämlich:

  • Sind nonvolatile Quelle der Energie, brauchen keine komplizierten Wartung und Austausch aggregierte Knoten oder verbindungen. Maximale Pflege besteht in der Reinigung von Glas-Beschichtung von der auftretenden Verschmutzung.
  • Arbeiten unabhängig, nicht erfordern pendeln Einschlüsse und abschalten und immer in Betrieb sind. Auch unterscheiden sich die Laufruhe Aktion und absolut umweltverträglich.
  • Rasche Amortisationszeit.
  • Die Lebensdauer entspricht 25 Jahren, wobei im Betrieb erfolgt keine Verringerung der Leistung der Elemente. Nach Aussagen der Produzenten, die Reduzierung der Ausgangsleistung sollte nicht mehr als 5%.
  • Bei Ihrer Nutzung besteht die Möglichkeit, die ultimative Konfiguration der Installation in Abhängigkeit von der erforderlichen Kapazität und Spannung, was problematisch verwirklichen mit anderen Energiequellen.
Arten von Sonnenkollektoren

Arten der verwendeten Geräte

Wie bereits erwähnt, Sie alle haben in Ihrer Zusammensetzung Solarzellen, die dargestellt werden können die folgenden Halbleitern:

Silizium heliopoli

Derzeit für die Herstellung von photo cellulis verwendet monokristalline, polykristalline und amorphe Silicium.

  • Aus monokristallinem Silizium. Wie der name schon sagt, das wichtigste Material Daten in den Geräten wird als gereinigtes Silizium. In Erscheinung, Sie sind in Form von Waben, verbunden in einer einzigen Struktur. Strukturell gereinigte monokristalline Silizium ist ein dünnsten Platten (bis 300 µm), die Gitter der Elektrode. Der Hauptvorteil anerkannt Ihre hohe Effizienz, die bis zu 20%.
  • Polykristalline Elemente. Ähnliche Arten wesentlich billiger Vorgängerversion im Zusammenhang mit einer einfacheren Technologie der Herstellung der kühl - (Silizium-Substanzen). Beachten Sie, dass die Ausbildung innerhalb der polycrystals' führt dazu, dass die Stabilität der Arbeit wird deutlich geringer, und die Werte der endlichen Wirkungsgrades nicht überschritten 18%.
  • heliopoli aus amorphem Silizium. Zugeschrieben werden kann, wie zu Film-und pii, da die wichtigste Halbleiter-Material in Ihnen ist Silanus (oder silane). Dünnschicht Silan aufgetragen auf einem speziell vorbereiteten subiectum, und bildet die photo cell. Trotz der Tatsache, dass der Wirkungsgrad beträgt nur etwa 5% dieser Typus ist weit verbreitet. Photo cellulis haben eine gute lux effusio, wodurch trotz der geringen Effizienz, in der Lage zu arbeiten, wenn keine direkte Sonne und bei bewölktem Wetter. In diesem Zusammenhang verwenden eine Kombination von einkristallinen (oder polykristallin) mit amorphen Zellen, da vorgefertigte Abschnitte sind in der Lage, arbeiten in allen Wetterbedingungen.

Film heliopoli

Es gibt zwei Arten:

  • Auf der Basis von Cadmium-Tellurid. Haben einen niedrigen Wirkungsgrad (bis 10%) und giftige Substanz in seiner Zusammensetzung, aber trotzdem niedrige Kosten bewirkt, dass Ihre Popularität. Auf der Grundlage Selenid, Kupfer-Indium. Die wichtigsten Materialien für die Schaffung der Zellen – Kupfer, Selen und Indium. Auch sind Billig genug, jedoch haben die Wirksamkeit der Größenordnung von 20%.
  • Die Polymeren. Im Moment sind beliebter wegen Ihrer Billigkeit und Verfügbarkeit. Als Halbleiter verwendet polyphenylene oder Kupfer-phthalocyanine. Die Wirksamkeit beträgt nur 5%, jedoch im Zusammenhang mit der Verfügbarkeit, Einfachheit der Installation und der Montage sowie der ökologischen Sicherheit, Sie werden nicht nur in industriellen, sondern auch in Haushalten.
Arbeitseffizienz

Arbeitseffizienz

Am Anfang, noch im Stadium der Entstehung von Solarzellen auf dem Markt, der Wirkungsgrad war relativ gering, aber im Moment Ihre Leistung stieg auf ziemlich hohem Niveau. Jetzt für monokristalline Silizium-Batterien erreichen Sie bis zu 24%, für polykristalline – 20%, Silizium-Dünnschicht – 15% und für Dünnschicht auf der Basis von Galliumarsenid – 24%. Für mehrlagige heliophila Wirkungsgrad um bis zu 30%.

Wenn Sie sich an die Hersteller solcher Geräte, die besten Solarzellen mit hohem Wirkungsgrad sind die folgenden Unternehmen:

  • Platten, erstellt von dem Institut für Soitec & Fraunhofer Institute sind heute führend in der Effizienz der Nutzung. Wirkungsgrad von bis zu 46%, doch wegen der enormen Kosten werden nur zu Forschungs-und Raumfahrt-Industrie.
  • Sharp — der unangefochtene Marktführer mit 55 Jahren Erfahrung. Produzieren Solarmodule für praktisch alle Branchen, angefangen vom Taschenrechner bis hin zu den kosmischen Stationen. Jetzt den Wirkungsgrad der von Ihnen hergestellten Solarzellen um bis zu 19.8%. In seinen Entwicklungen konnte das Unternehmen erreichen Leistung in 44,4%, aber diese Technologie ist jetzt extrem teuer und nicht auf dem Markt angeboten werden.
  • Auf dem Dritten Platz das Spanische Institut für IES (Spanish solar research institute). Gelang es Ihnen, die Effizienz in 32,6%.

Aber zurück auf die Erde, die zahlen oben – aus dem Bereich der Hochtechnologie, die noch nicht für die Nutzung für Gewerbe-oder Wohnimmobilien. Bei der Auswahl der Solarsysteme für Häuser sind die effektivsten Sonnenkollektoren von denen, die Sie auf dem Markt finden, kaum überschreiten Wirkungsgrad von 20%. Unsererseits empfehlen wir Ihnen, die Aufmerksamkeit auf solche Hersteller wie Amonix, Sun Power, SunTech Power, Q-Cells, Sanyo und First Solar.

Wie Sie richtig berechnen Sie die Anzahl der heliophila

Um die Anzahl der installierten Batterien in der Heimat, müssen Sie berücksichtigen die folgenden Faktoren:

  • Berechnen Sie die notwendige Menge an Strom im Haus.
  • Je nach Standort (Region) klären das Niveau der Sonnenstrahlung im Laufe des Jahres. In der Regel, die Daten liegen bei den lokalen meteorologischen Dienste.
  • Berechnen Sie die Leistung am Tag. Dabei ist zu beachten Verluste zum aufladen des Akkus (nicht mehr als 20%) – W.
  • Unter Berücksichtigung der Sommer-und Winter-Koeffizienten erhalten die Leistung (Produktion) einen Abschnitt pro Tag N, bei diesem Sommer-Korrekturfaktor – 0,5, Winter – 0,7.
  • Indem W auf N, so erhalten wir die erforderliche Anzahl von Batterien, die für die Versorgung der Strombedarf.

Bei der Berechnung kann man nachrechnen, dass für einen Teil der Regionen die Anzahl der benötigten Platten, die erforderliche Elektroenergie, im Winter ein paar mal mehr als im Sommer.

Dabei ist auf die Produktion wirkt sich nicht nur die Leistung einer separaten Partition, sondern auch die Sitzneigung, die Anwesenheit oder Abwesenheit von Schwenkantrieben und Geräte konzentriert. In jedem Fall, bei unzureichender Stromproduktion kann die Anzahl der Abschnitte zu erhöhen, was hilft, das Problem zu lösen.

die Erhöhung der Arbeitseffizienz

Die Effizienz von Sonnenkollektoren

Angesichts der Tatsache, dass Ihr Wirkungsgrad ist niedrig genug, vor der Hersteller wie auch bei den Nutzern ein akutes Problem, es zu verbessern. Die Effizienz von Solarzellen hängt von vielen Faktoren ab, denn um die Effizienz und Produktivität Grundregeln zu beachten:

  • Die richtige Wahl des Materials. Im Gegensatz zu polykristallinen Modelle, Indium-gallium oder Zellen aus Cadmium-Tellur sind in der Lage, die Leistungsfähigkeit deutlich steigern.
  • Die richtige Anordnung der Oberfläche der Sektion im rechten Winkel zum Lichtstrom, was passiert mit der speziellen Antriebe und sensoren reagieren auf die Richtung des Lichts.
  • Wie bei jedem anderen Gerät, OVP ist extrem gefährlich, weil zusammen mit der Installation der Paneele sollte das System Ihre Lüftung und Kühlung.
  • Ausschließen Drop-Schatten-Stehens in der Nähe von hohen Objekten, da dies die Leistung der Anlage senken kann.
  • Betriebsbedingungen, die richtige und rechtzeitige Wartung alle Knoten, die Teil der Verwaltung von Bereichen (Antriebe, Steuerungen, Wechselrichter, Batterien etc.).

Natürlich installieren heliophila löst nicht das Problem vollständig auf der autonomen Ernährung notwendige Menge an Strom, aber es hilft erhöhen die Produktion von für die Versorgung von zumindest einem Teil der Elektrogeräte.

16.12.2018