So sparen Sie Energie in einem Privathaus — die besten Tipps aus dem Internet

Jetzt Nebenkosten seitens der inländischen Verbraucher erheblich gestiegen, besonders betroffen waren der Elektrizität. Als wären wir nicht gefielen Daten negative Veränderung, die Sie logisch führen uns zu einer ausgewogenen und modernen Ansatz und Umgang mit Daten энергоресурсом — Strom.

Wir betrachten Sie, wie die Optimierung unserer Stromverbrauch, welche Wege die effizientesten Energieeinsparungen, Kosten zurückschrauben und ihn dabei nicht nur halten, sondern verbessern die Qualität unseres Lebens!

Haushaltsgeräte mit dem höchsten Stromverbrauch

Für eine effektive Einsparung von Strom im privaten Haus oder in der Wohnung müssen wir ermitteln, welche Haushaltsgeräte verbrauchen den größten Teil der Elektrizität.

TV

Hier ist eine Liste dieser Technik, die Aufzählung geht in der Reihenfolge der Volumina des Verbrauchs von Strom:

Elektroherd

  • Verbrauch: der Durchschnittliche Verbrauch bei einem Brenner — 1,5 kW⋅h Elektroofen es verbraucht 3-4 kW⋅h
  • Häufig verwendet werden.
  • Um Strom zu sparen ist nicht beabsichtigt.

Heizung

  • Verbrauch: der Durchschnittliche Verbrauch von 1,5-2 kW⋅h
  • Verwenden 3-5 Monate im Jahr in der kalten Zeit(je nach Wohnort dieser Zeitraum kann wie schwinden und wachsen)

Kühlschrank

  • Verbrauch: da diese Art von Haushaltsgeräten rund um die Uhr arbeitet und dann Verbrauch es ist zu berücksichtigen, die für die einjährige Periode von 250 bis 600 kW⋅h pro Monat es wird von 20 bis 50 kW⋅h beachten Sie, dass diese Daten beziehen sich relativ modernen Kühlschränken, die alte Technik hat eine deutlich schlechtere Leistung!
  • Wird ständig.

Waschmaschine

Verbrauch: 1-1,5 kW⋅h

Dieser Wert kann erheblich variieren in der großen oder kleineren Partei in Abhängigkeit von:

  • die Massen der geladenen Wäsche;
  • ausgewählten Modus waschen.

Wird 3-4 mal pro Woche.

Wasserkocher und Bügeleisen

  • Verbrauch: 1,5-2 kW⋅h
  • Häufig verwendet werden.

Diese Geräte sind dadurch gekennzeichnet, dass der Einsatz kurz, aber Ihr Anteil am Stromverbrauch ist vergleichbar Geräte ständig eingeschaltet.

Klimaanlage

  • Verbrauch: 2-5 kW⋅h
  • Werden saisonal.

Trotz hoher Stromverbrauch Anwendung der Klimaanlage in einigen Fällen gerechtfertigt.

Fernseher

  • Verbrauch: 0,04-0,3 kW⋅h
  • Häufig verwendet werden.

Der Verbrauch ist stark abhängig vom Niveau der Hintergrundbeleuchtung des Bildschirms. Ein weiterer wichtiger Punkt — Plasma verbraucht doppelt so viel Strom als LCD-Fernseher.

In dieser Liste sind die wichtigsten Energieverbraucher. Manipulation mit Ihnen werden am effektivsten in Bezug auf die Einsparung von Strom und bringen den größten Effekt.

Aber es gibt eine weitere Energie-Verbraucher in der Wohnung — Beleuchtung. Strom-Kosten auf ihn machen ein Drittel des Gesamtbetrages. Und genau die Beleuchtung, flexibel zu ändern, an Ihre Bedürfnisse anzupassen und sparen ist es möglich, eine sehr erhebliche Menge an Strom.

Heaters

Wenn Sie wollen nicht den Durchschnittswert, sondern den genauen Stromverbrauch Ihrer Haushaltsgeräte, nutzen Sie Wattstunde Meter, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Wirksame Maßnahmen Energieeinsparungen

Ausgewählte Maßnahmen helfen Ihnen, von uns deutlich zu reduzieren die finanziellen Ausgaben für Strom, dabei nicht abnimmt Ihr Komfort. Wir zeigen Maßnahmen für jedes Gerät, dessen Beitrag in der Gesamt-Energieverbrauch Recht hoch.

Heizer

  • Im Falle, wenn Sie bereit sind, einmalig zu verbringen, auf die Installation von Qualitäts-Ausrüstung — Ihre Wahl ist Luft-Wärme-Pumpe. Diese teure, aber sehr effektive Lösung. Es ist eine neue Lösung für unsere Region, das bewies Ihre hohe Effizienz im Rest der Welt. Energieumwandlung (COP) dieser Technik beträgt 2.0 bis 5.0. Dies bedeutet, dass mit 1 kW Strom gibt es von 2 bis zu 5 kW Wärmeenergie.
  • Im Falle des kleineren Budgets Ihrer Wahl — qualitativ hochwertige öl-Heizungen, die entsprechende Fläche des Raumes. Sie effektiv erwärmen den Raum, lange halten Erwärmung auch im Falle der Abschaltung und bieten das beste Preis/Leistungsverhältnis.
  • Versuchen Sie zu vermeiden Heizlüfter — Sie sind schnell erhitzt den Raum, aber direkt nach dem ausschalten die Temperatur beginnt rasch zu fallen, was bewirkt, dass Sie zu halten ständig aktiviert. Dabei ist Ihre Leistung( Durchschnitt 2 kW⋅h) — ist der unnötig hohe Stromverbrauch. Deren niedriger Preis nicht rechtfertigt diesen Nachteil.
  • Heizstrahler trotz hoher Wirkungsgrad — nicht die beste Wahl. Sie Heizzone nicht einheitlich, der Raum kühlt schnell ab, was auch dazu zwingt, halten Sie das Gerät ständig eingeschaltet.

Kühlschrank

Die effektivste Maßnahme Einsparung — Wahl-Modell des Kühlschranks mit einer Bewertung von Energiespar A+++

Der ordnungsgemäße Betrieb des Kühlschranks, die ihm erlaubt das arbeiten im Eco-Modus:

  • vermeiden Sie Eisbildung;
  • die Positionierung in der Nähe von Wärmequellen;
  • Luftspalt zwischen Wärmetauscher und Wand;
  • regelmäßige Prüfung der Dichtung an der Tür;
  • verhindern Sie die Verdunstung von Feuchtigkeit aus der Nahrung, drehen Sie es in Folie oder Behälter Deckel mit Deckel.

Waschmaschine

  • Wie bei einem Kühlschrank die leistungsfähigste Maßnahme — Auswahl der Technik mit hoher Energieeffizienz. Für Waschmaschinen ist eine Klasse A.
  • Der Betrieb der Autoscooter hat auch einen Wert. Versuchen Sie, waschen Ihre Wäsche umfangreicher ist erheblich sparen wie Strom und Wasser.
  • Verwenden Sie die verfügbaren Modi sparsamen waschen.
  • Kurzes waschen in Wasser von 30° reicht für die meisten Verschmutzungen, außer eine sehr starke. Auch dieses Temperaturregime waschen trägt zu einer besseren Erhaltung der Farben und das Aussehen der Kleidung.

Wasserkocher und Bügeleisen

  • Nach Möglichkeit benutzen Sie einen Wasserkocher seltener. Wenn die Tarife für das Gas – verwenden Sie Gas-Fliesen.
  • Erhitzen Sie das Wasser genau so viel, wie Sie brauchen, verschwenden Sie Strom auf das Wasser, das Sie nicht verwenden werden.
  • Bezüglich der Nutzung des Eisens. Alles ist einfach – Wäschestücke in großen Mengen und möglichst nicht Perreux trocknen Sie Sie vor dem Bügeln, so wie dies erschwert den Prozess der Bügelservice und Eisen-Stromverbrauch wächst.
Screen size(matrix) etiam auctoritas

Klimaanlage

  • Beim Betrieb der Klimaanlage darf nicht seine Arbeit in einem Raum mit offenen Fenstern.
  • Verwenden Sie die Klimaanlage in Räumen mit einer Fläche der in seinem Ausweis. Dies gibt ihm die Möglichkeit, die Arbeit mit der optimalen Belastung ohne unnötigen Strom und mit hoher Qualität.
  • Die beste Lösung, wie in den meisten Fällen ist der Austausch veralteter Technik in eine moderne, mit hoher Energieeffizienz.

Fernseher

Da jetzt eine funktionierende Bildröhren-TV – Geschäft unwahrscheinliches, unsere Tipps beziehen sich auf die Klasse der modernen LCD-und Plasma-Panels.

  • LCD-Panel verbrauchen viel weniger Strom als Plasmafernseher. So versuchen, Ihnen den Vorzug geben.
  • Grundlegende Parameter Zinkaufnahme Strom — Hintergrundbeleuchtung des Fernsehers und die Qualität des wiedergegebenen Videos.
  • Je höher die Beleuchtung ist, desto höher ist der Stromverbrauch.
  • Je höher die Qualität wiedergegebene Video — desto größer ist der Stromverbrauch.
  • Bildschirmgröße(Matrix) hat auch Einfluss.

Anpassung dieser Einstellungen erzielen Sie eine optimale Energiezustände Ihres Fernsehers.

Beleuchtung

Wir beraten Sie zeichnen Ihre wichtigsten Bemühungen zur Energieeinsparung für Beleuchtung im Haus auf. Ein großer Teil der Stromkosten fällt genau auf die Beleuchtung.

LED-Glühbirne

Das erste, was zu tun — tauschen Sie alle Glühbirnen auf LED unbedingt.

Trotz der hohen Preis, wir empfehlen Sie nehmen es Marken-Glühbirnen, die hohe Kosten verursachen, werden Sie gewinnen und in Form von Geld und Qualität.

Vorteile dieser Lösung:

  • extrem niedriger Stromverbrauch(auch im Vergleich zu Energiesparlampen);
  • lange Lebensdauer;
  • hohe Energie des Lichtstroms(starkes reines Licht).

Die Zonierung des Hauses

Zoning domum
  • Im Idealfall sollten Zonierung Ihres Hauses. Durchdachte Zonierung ermöglicht die Fütterung Dosieren Beleuchtung in jene Bereiche, und in den Mengen, die wirklich im Moment brauchen. Dies erspart Ihnen unnötig Strom für die Beleuchtung von Zonen oder Räume, die brauchen Sie nicht.
  • Versuchen, das beste aus Sonnenlicht. Entfernen Sie alle Hindernisse auf seinem Weg, unnötige Vorhänge, Blumentöpfe, andere Poltern Fensteröffnungen. Halten Sie die Fenster sauber.

Alle von uns aufgeführten Möglichkeiten der Energieeinsparung im privaten Haus oder der Wohnung bei der komplexen Anwendung geben eine deutliche Reduzierung des Verbrauchs von Strom, spart Ihre Mittel für die Zahlung unnötige Kosten. Ihr Haus wird ein modernes, Komfort und Qualität des Lebens in ihm zu erhöhen. Sparen Sie können und sollten nicht beschränken Sie sich!

Auch Sie erheblich reduzieren Sie die Belastung der Kraftwerke, die Auswirkungen auf die Veränderung der ökologischen Situation in einem besseren Weg, was auch wichtig ist!

08.05.2018