Energieeffizienz und Energieeinsparung heute

Worte der Energieeffizienz und Energieeinsparung werden oft zusammen genannt. Obwohl es eine Beziehung, doch dies ist verschiedene Dinge. Effizienz bedeutet, dass das gewünschte Ergebnis unter Verwendung einer kleineren Menge an Energie. Schonung, jedoch, bedeutet der Verbrauch von weniger Energie oder gar Verzicht auf Ihren Einsatz. Effizienz führt oft zur Einsparung von Energie, aber nicht Umgekehrt. Zum Beispiel, anstatt mit einer 100-Watt-Glühbirne 10 Stunden lang, können Sie einen gleichwertigen LED-Lampe, die verbraucht 16W. während des gleichen Zeitraums. Nach 10 Stunden Beleuchtung verbringen Sie 0,16 kWh Strom im Vergleich mit 1 kWh, die für die Ernährung der gewöhnlichen Glühlampen. So, Energieeffizienz führt zu einer Erhaltung der Energie.

Energieeffizienz und speichern

Energieeffizienz und Energieeinsparung

Die Arbeit in der Richtung der Steigerung der Energieeffizienz erfordert der technologische Fortschritt und Entwicklung. Energiesparen kann betrachtet werden als eine Art von Tugend, und natürlich hat ein Recht zu existieren. Sie dürfen jedoch nicht zu einer Erhöhung der Leistung des Produkts für die Befriedigung unserer Bedürfnisse. Effizienz bedeutet Fortschritt. Es kann speichern unsere Ressourcen und Geld. Steigerung der Energieeffizienz bedeutet, dass wir die Ziele zur Energieeinsparung sichert, nicht auf Ziele.
Inzwischen globalen Maßstab die Begriffe Energieeffizienz und Energieeinsparung bedeutet nicht, dass der einzelne Mensch kann nicht mehr als Energieeffizient, weil jeder von uns ständig beschäftigt mit solchen Dingen, wie die Auswahl der Split-System zur Kühlung der Luft im Haus, der Kauf eines neuen Satzes Reifen oder anderen Gegenständen, die möglicherweise Energieeffizient. Einschätzung der Perspektiven des Energieverbrauchs der Ware beim Kauf helfen kann, in Zukunft weniger Geld bei der Bezahlung der Stromrechnungen oder seltener tanken an der Tankstelle.

Im Zusammenhang mit der zunehmenden Nachfrage nach Energie die Entwicklung von energiesparenden Technologien weltweit immer mehr an Bedeutung, darunter auch für Russland. Das Ziel - die Lösung der globalen Probleme von Wirtschaftswachstum, Energiesicherheit und Klimawandel. Nach Schätzungen der IEA die Möglichkeit zusätzliche Energieeinsparung pro Produktionseinheit in unserem Land kann bis zu 50% ab dem Jahr 2000. Inzwischen, im letzten Jahrzehnt der Regierung unternommen, wichtige Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz in verschiedenen Branchen Mühlen. Aber auch die Aufgaben sind beeindruckend. Bis zum Jahr 2020 geplante Reduzierung des spezifischen Energieverbrauchs um 40% gegenüber dem Niveau von 2007.

Das Ausmaß der globalen Investitionen in Energieeffizienz und Energieeinsparung sind heute groß, und deren Beitrag zur Entwicklung der Nachfrage nach Energie genauso groß wie die primären Energieressourcen. Aber um wirklich zu schätzen das enorme Potenzial der Energieeffizienz, die leider weniger greifbar, als die Reserven von ölfeldern, in Erster Linie ist die richtige Politik der Regierung. Mit diesem Ziel wichtigste Instrument ist die Festlegung von minimalen Standards der Energieeffizienz für Häuser, Büros, Autos, Elektrogeräte usw. dennoch, Standards der Energieeffizienz sind noch ganz schwach oder gar ignoriert. Die Regierung sollte auch lenken zusätzliche politische und wirtschaftliche Maßnahmen auf die Unterstützung bei der Fortführung von Innovation und die Verbesserung von energiesparenden Technologien. Im Jahr 2014 wurde Russland Vorsitzender der G8 auf der Tagesordnung der traditionell wesentliche Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz. Es gibt Hoffnung für die Fortsetzung des Kurses auf die Verbesserung der Energieeffizienz als treibende Kraft für Wachstum und Stabilität der Wirtschaft.

Darüber hinaus, Energie - wichtige physische Grundlage der sozio-ökonomischen Entwicklung. Die Entwicklung der globalen Energieversorgung verlief der Weg von der Verwendung von Holz bis zur Kohle und weiter, bis öl, Gas und Strom. Derzeit in der weltweiten Energieversorgung Dominieren fossile Brennstoffe wie eine riesige Triebkraft der wirtschaftlichen Entwicklung. Inzwischen, Wasserkraft, Windenergie, Solarenergie und andere umweltfreundliche Energie-alternativen entwickelt und gelten in beschleunigtem Tempo zur Befriedigung der zukünftigen Nachfrage nach Elektrizität. Damit Sie spielen eine immer größere Rolle bei der Sicherung der weltweiten Energieversorgung und die Entwicklung von sauberer Energie.

wie das speichern von Strom

In den letzten drei Jahrhunderten seit Beginn der Industrialisierung weltweit Energie wurde Zeuge des schnellen Wachstums, aktiv an der Stärkung der globalen Wirtschaft und soziale Entwicklung. In der gleichen Zeit eine übermäßige Aneignung von traditionellen fossilen Energiequellen führte zu der Entstehung einer ganzen Reihe von Problemen, wie die Mangelhaftigkeit der Ressourcen, Umweltverschmutzung und Klimawandel, die Bedrohung der menschlichen Existenz und nachhaltige Entwicklung. Globale Ressourcen fossiler Brennstoffe unzureichend sind, und Ihre Verteilung und Verbrauch nicht ausgeglichen. Infolge dieser Entwicklung der Energiewirtschaft in zunehmendem Maße auch kontrolliert Minderheit von Ländern und Regionen. Einige Länder, die Verknappung der Ressourcen, immer mehr und mehr abhängig von der Einfuhr von Energieversorgung und konfrontiert mit der äußerst aktuellen Problemen der Energiesicherheit. Darüber hinaus kann die Verwendung fossiler Energiequellen führte zu schweren Verschmutzung von Luft, Wasser und Boden bei deren Produktion, Transport und Entsorgung. Die Freisetzung von Kohlendioxid aus der Verbrennung fossiler Brennstoffe zu einem wichtigen Faktor für die Klimaerwärmung, das Schmelzen der Gletscher und Anstieg des Meeresspiegels. In absehbarer Zeit die Nachfrage nach Energie wird weiter steigen, und das traditionelle Modell der Entwicklung von Energie basiert auf fossilen Brennstoffen, wird schwer zu pflegen in einem zunehmend globalen Wirtschaft und einer wachsenden Bevölkerung der Welt.

Suche nach der Lösung von Energie-und Umweltfragen für die Beseitigung der Engpässe in der sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung - nun ist die Frage von entscheidender Bedeutung. In einer Welt voller sauberen Energieressourcen, die Anzahl der Wasserkraft, Onshore Windenergie und Solarstrom in Höhe von 10 000, 1 000 000 und 100 000 000 GWh beziehungsweise mehr als genug, um zu reagieren, um den globalen Bedarf an Energie. Ab XXI Jahrhunderts, die Entwicklung der Energie-Struktur, orientiert sich an den Strom und zeichnet sich durch saubere Energie, gewinnt an Dynamik. Massen-Entwicklung und die Nutzung von ökostrom haben die gemeinsame Wahl der größten Länder der Welt. Gestützt durch die Entwicklung neuer Technologien und die modernen Materialien die Nutzung der Windenergie, Solarenergie, Meeresenergie und andere saubere Energien effizienter war, was zu einer mehr als signifikanten Ergebnissen im Bereich der Wettbewerbsfähigkeit des Marktes. Diese alternativen Energiequellen, wahrscheinlich die dominierende Form der Energie in der Welt.

02.11.2018